Wieder getan...

Gestern Abend, nach dem Laufen gehen, hab ich mich mit meiner Mutter gestritten. Es ging darum, dass ich am Tag n Stück Käse gegessen habe (was ich natürlich eig nich durfte) und es dann aber nicht zugegeben hab, weil ich schiss hatte. Somit hab ich meine Mutter angelogen und das fand die nicht so toll ... -> Das brachte das Fass gestern zum überlaufen!

Ich wollte es gestern wirklich tun, wollte allen ein Ende setzen ... doch ich hab es nicht getan. Danke meiner Lizzy. Sie hat mir geantwortet auf meiner Sms und solange mit mir geschrieben, dass es bei 22 Schnittwunden blieb (ja ich habe nachgezählt) und naja ...
Sie schrieb mir, sie liebt mich. Aber ich weiß, dass sie mich nicht so liebt wie ich es bräuchte. Aber dazu meinte sie dann: "Ja klar ... Ich kann dich erst so lieben wenn ich in deiner nähe bin um wirklich immer für dich da zu sein"

Es tut gut zu wissen, dass jemand gern für mich da sein würde ...

4.6.09 09:14
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mandy / Website (4.6.09 18:13)
Och, du arme...
du tust mir gerade leid :/
Geht es dir inzwischen besser? (:

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

chaste & yvi